Samariterverband Uri
Berichte
Home Kurse RSS-Feed
News Berichte Archiv 2017 Archiv 2016 Archiv 2015 Archiv 2014 Archiv 2013 Archiv 2012 Archiv 2011 Archiv 2010 Archiv 2009 Archiv 2008 Archiv 2007 Archiv 2006 Archiv 2005 Archiv 2004 Archiv 2003 Archiv 2002 Archiv 2001 Bilder Adressen Vereine Kalender Formulare Wissenswertes Kontakt Links Suche

AED Standorte

Standorte AED Geräte Uri
 
Am Wochenende vom 14./15. April war im landwirtschaftlichn Berufsbildungs- Zentrum in Seedorf Weiterbildung angesagt. Das Thema hatte zwar nichts mit bäuerlicher Kultur zu tun, aber wenn es nötig wäre, dann würden die Samariter auch dort einspringen. Den Samariterlehrerinnen und Samariterlehrern stand ein interessanter und intensiver Weiterbildungstag bevor.
Da die maximale Teilnehmerzahl bei der Aufschulung auf Niveau drei beschränkt ist, muss das technische Kader in vier Tranchen aufgeteilt und geschult werden. Zwei Schulungen im Frühjahr und zwei im Herbst, was für die Klasenlehrerinnen und Klassenlehrer einen erheblichen Zeitaufwand verlangt. Bei dieser Weiterbildung hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Gelegenheit sich spezifisch und fundiert mit ver- schiedenen Themen, von Defibrillation und Body-Check, über Sauerstoff, bis hin zu Blutzucker und Blutdruck auseinander zu setzen und vertraut zu machen. Das in der Theorie vermittelte Wissen konnte dann auch praktisch geübt werden. Auch verschiedene Algorithmen und Vorgehens- weisen wie ABCDE Schema, SAMPLER usw. wurden erarbeitet. So konnten die einzelnen Puzzleteile von theoretischem und praktischem Wissen zu einem Ganzen zusammen gesetzt werden. Bei den Fallbeispielen mit verschiedenen Vorkommnissen wie Kohle Monoxyd Vergiftung, Gallen- kolik, Verbrennung, Sonnenstich bis zum Hitzschlag usw. mussten die gestellten Aufgaben nach den vorher erarbeiteten Spielregeln erkannt und gelöst werden. Anschliessend wurden die getroffenen Massnahmen und Handlungen mit der Klassenlehrerin Claudia Zgraggen Rettungs- sanitäterin und Christian Gisler Instruktor besprochen und mit Beispielen aus der Praxis untermauert. Die Samariterlehrerinnen und Samariterlehrer erlebten einen intensiven, interessanten und lehr- reichen Weiterbildungstag.

Bilder zum Bericht:

Bild zum Bericht
Algorithmus ABCD
-> Bild anschauen
Bild zum Bericht
Algorithmus ABCD
-> Bild anschauen
Bild zum Bericht
Algorithmus SAMPLE
-> Bild anschauen
Bild zum Bericht
Sauerstoff Verabreichung
-> Bild anschauen
Bild zum Bericht
Fallbeispiel CO2-Vergiftung
-> Bild anschauen
Bild zum Bericht
Fallbeispiel CO2-Vergiftung
-> Bild anschauen
Bild zum Bericht
Sauerstoffabgabe
-> Bild anschauen
Bild zum Bericht
Fallbeispiel Gallenkolik
-> Bild anschauen
 
Am Wochenende vom 14./15. April war im landwirtschaftlichn Berufsbildungs- Zentrum in Seedorf Weiterbildung angesagt. Das Thema hatte zwar nichts mit bäuerlicher Kultur zu tun, aber wenn es nötig wäre, dann würden die Samariter auch dort einspringen...
An der 81. Generalversammlung des Samaritervereins Silenen konnten sämtliche Geschäfte speditiv über die Bühne gebracht werden. Es konnten zwei neue Mitglieder in den Verein aufgenommen...
aktueller Termin
26.10.2018: Präsidenten- & TA-Chef-Konferenz
nach oben Impressum Email